Sommerfest 2019 – Wie alles begann

Frösche feiern am Brunnenfeld

Bei einigen Bewohnern der Brunnenfeldstraße in Sollenau reifte im Frühjahr der Plan, mit einem Grillfest die (teils neuen) Nachbarn besser kennen zu lernen und so den Zusammenhalt zu stärken. Was als kleine Grillerei geplant war endete in einem Straßenfest für den ganzen Ort. Sogar ein eigener Verein wurde dafür gegründet – die Brunnenfeld Frösche. Bei Livemusik, Bratwürsteln und Cocktails wurde bis spät in der Nacht gefeiert. Am nächsten Tag wurden dann noch übrig gebliebenes Essen an die Bewohner der Brunnenfeldsiedlung kostenlos verteilt.

Autor: Stefan Danzinger

Wir hoffen sehr, dass es im Jahr 2021 wieder möglich sein wird ein Sommerfest zu veranstalten.